Newsletter 2 / 2010

  FOTOGRAFIE TOBIAS HAUSER  
     
 
 

Liebe Vortragsbesucher und Fotofreunde,

nach längerer Infopause gibt es nun ein paar Neuigkeiten.

Neuauflagen der Bildbände

Vor einigen Wochen hat der Bruckmann Verlag meinen Bildband Sardinien in überarbeiteter Form herausgebracht. Auch mein Costa Rica Bildband wurde im Stürtz Verlag neu aufgelegt – er hat nun 140 Seiten mit 180 Abbildungen und Karten. Wenn Sie das Buch auf meiner Webseite im Shop bestellen, kann ich es auf Wunsch signieren. 

MUNDOlogia 2011

Die Vorbereitungen für die MUNDOlogia Reihe und das 8. MUNDOlogia Festival laufen auf Hochtouren, der Kartenvorverkauf  hat online schon begonnen. Das Programm mit ausführlichen Informationen zu den Referenten und ihren Reportagen finden Sie auf der MUNDOlogia Webseite. Es freut mich ganz besonders, dass Mitveranstalter David Hettich 2011 das Festival mit seiner neuen Mammutproduktion "ABENTEUER OZEAN" eröffnen wird und wir Reinhold Messner mit seiner Reportage „PASSION FOR LIMITS – Grenzen überschreiten“ gewinnen konnten. 

Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten, denn es werden wieder viele Veranstaltungen frühzeitig ausverkauft sein.

Pilotreise in den Osten Kubas

Meine Fotoreisen in diesem Jahr sind beide ausgebucht, die neuen Termine für 2011 sind jedoch schon online. Unverbindliche Anmeldungen nehme ich ab sofort entgegen.

Die Fotoreisen nach Kuba werde ich in Zukunft mit meinen neuen Kooperationspartnern, dem DAV Summit Club und Cuba real Tours, durchführen. Im März 2011 geht es auf eine Pilotreise in den Osten Kubas. Sollte diese erfolgreich verlaufen und den Teilnehmern gefallen, gibt es ab 2012 eine neue Foto- und Erlebnisreise in diese Region.

Der sozialistische Traum und die Wirklichkeit

Auf meiner letzten großen Reise durch Kuba habe ich zahlreiche spannende Motive entdeckt. Die neuen Bilder finden Sie auf den letzten Seiten der Kubagalerie. Auch einige spannende Geschichten gibt es zu erzählen. Ich habe mich auf die Suche nach Veränderungen im Land gemacht. Was ist aus dem sozialistischen Traum geworden? Was tut sich, seit Fidel Castro hinter den Vorhang der politischen Bühne getreten ist? Tragen die Landreform und die teilweise erlaubte Privatwirtschaft Früchte? Wie ist die Stimmung am Tag der Arbeit und wie sieht es auf den Zuckerrohrfeldern aus? Mehr zu den Inhalten meines neuen Vortrages „Kuba zwischen Traum und Wirklichkeit“ finden Sie hier. Ab Herbst 2012 werde ich den Vortrag bundesweit präsentieren.

Auch die Planung meiner kommenden Tournee ist in vollem Gange und die kommenden Veranstaltungen finden Sie unter Termine. Ich würde mich über Ihren Besuch freuen.

Herzliche Grüße

Ihr Tobias Hauser
    Bitte aktivieren Sie die Bildanzeige, um dieses Bild betrachten zu können.Bitte aktivieren Sie die Bildanzeige, um dieses Bild betrachten zu können.Bitte aktivieren Sie die Bildanzeige, um dieses Bild betrachten zu können.Bitte aktivieren Sie die Bildanzeige, um dieses Bild betrachten zu können.Bitte aktivieren Sie die Bildanzeige, um dieses Bild betrachten zu können.Bitte aktivieren Sie die Bildanzeige, um dieses Bild betrachten zu können.Bitte aktivieren Sie die Bildanzeige, um dieses Bild betrachten zu können.